Schloss Lieser Riesling feinherb, 2007

Schloss Lieser Riesling feinherb, 2007

Frisch geliefert, gleich in die Kühlung, den neuen Schraubverschluss (jetzt auch bei Schloss Lieser) geöffnet und ab ins Glas — klar und hell, feine prickelnde Kohlensäure. Eine klassische frische Rieslingnase mit Steinobst und Kräutern. Im Mund alles andere als zu jung, zu spitz oder zu sauer. Die Säure ist zwar packend und noch austrocknend, aber schon jetzt filigran. Die Frucht ist schmelzig, hat viel Spiel und schöne mineralische Anklänge. Ein toller einfacher Gutsriesling mit schöner Säure und ganz feiner Frucht. Sehr gelungen! Macht große Hoffnung für das 2007er Sortiment.

Vom Weingut, 6,90 Euro, 85 Punkte (sehr gut), bis 2011