Reinhold Haart Piesporter Riesling Spätlese, 2004

Reinhold Haart Piesporter Riesling Spätlese, 2004

Die Farbe ist strohgelb mit zarten grünen Reflexen. Der Duft erinnert an gelben Apfel, gereiften Pfirsich und zeigt auch schöne mineralische Noten. Am Gaumen saftig, mit gelungenem Spiel zwischen Süße und Säure, spürbare mineralische Noten und eine schöne Steinobstfrucht mit grasigen Nuancen. Der Wein ist nicht sehr komplex, gefällt jedoch dank seiner perfekten Harmonie und klaren Stilistik. Sicherlich zählt er nicht zur Haart´s Spitze, bildet aber den idealen Einstieg in die einmalige Welt restsüßer Rieslinge von der Mittelmosel.

Vom Weingut, 11 Euro, 85 Punkte (sehr gut), bis 2011