Browsed by
Kategorie: Midi

Chateau de Pibarnon Rouge, 1998

Chateau de Pibarnon Rouge, 1998

Trüb im Glas liegend in einem dunklen Rubinrot mit orangen Reflexen. Ein erstaunlich dichtes Extrakt. Die vielschichtige Nase bietet neben einem würzigen Stallgeruch und Früchten wie Kirschen und Brombeeren vor allem tertiäre Noten von Süßholz, Leder und Lakritz. Ganz hinten auch eine Trüffelnote. Im Mund sorgen die 90 Prozent Mourvedre für ein kühles, dunkles, kraftvolles Aroma. Die massiven Tannine sind bereits reif und weich, aber trotzdem noch adstringierend und legen sich als aromatische Schicht auf Gaumen und Zunge. Dabei entfalten…

Weiterlesen Weiterlesen

Chateau Puech-Haut Cuvee Prestige, 2001

Chateau Puech-Haut Cuvee Prestige, 2001

Etwas überraschend strömt bei diesem roten Syrah-Grenache-Cuvee mit schwarzen Reflexen als erstes eine stark an Cabernet erinnernde Johannisbeere mit einem Bordeaux-typischen Toastgeruch in die Nase. Erst nach etwas Atmen kommen würzige Kräuter und rot-schwarze Beeren zum Vorschein, auch etwas eingekochte Aprikosen. Beim Verkosten bleibt er bei der aromatischen Cote-du-Rhone-Note, nimmt aber nicht dessen Süße und Volumen an. Vielmehr zeigt er einen kontrollierten Körper, eine rotwürzige Garrigues-Note, etwas Lakritz und volle Tannine — in einem schönen Toastgeschmack und mit einer angenehm…

Weiterlesen Weiterlesen