Mantlerhof Grüner Veltliner Spiegel, 2004

Mantlerhof Grüner Veltliner Spiegel, 2004

Mantlerhof GV Spiegel 2004 (1 von 1)Gelbgrün. In der Nase reife Melone, etwas Walnuss und ein Hauch von kräuteriger Mineralik. Nicht sonderlich komplex, hat aber seinen Reiz. Im Mund überaus saftig, fast opulent, mit einer ansprechenden Cremigkeit. Zu Beginn dominiert fast ausschließlich eine sehr reife und warme Melonenfrucht, leicht indifferent. Der weitere Verlauf zeichnet sich etwas klarer. Die erfrischende Säure, die nussigen Aromen und die erneut feinherb-kräuterige Mineralität verschaffen dem Wein ein gewisses Spiel. Der Abgang ist ein Touch exotischer, nach Mango-Ananas und Zitronencreme und hat eine ordentliche Länge. Ein guter, wenngleich in seinem Aromenschliff etwas gehemmter Grüner Veltliner. Trotzdem ist das Preis-Leistungs-Verhältnis ausgezeichnet!

Vom Fachhandel, 10,90 Euro, 86 Punkte (sehr gut), jetzt trinken