Wahre Spitzenweine aus Italien von 1971 bis 2003

Wahre Spitzenweine aus Italien von 1971 bis 2003

Italien-Probe Titel-Anleser-100Mit dem italienischen Wein bin ich groß geworden, bis ich ihn mir nicht mehr leisten konnte. Das war Mitte der 90er, heute werden preislich die italienischen Spitzenweine längst von ihren Kollegen aus Bordeaux, Burgund etc. überflügelt. Ein intensiverer Blick auf die Barolos, Barbarescos und den modernen Vertretern lohnt sich seit einiger Zeit wieder, auch für jene, die noch auf ihr Budget beim Einkauf achten müssen. Aber weder damals noch heute hatte ich bis zu dieser Probe Gelegenheit in dieser Dichte rare Spitzenweine aus Italien zu probieren. Im Mittelpunkt dieser Probe standen sicher die Weinlegenden von Conterno und Giacosa aus 1971, aber auch daneben hatten wir eine ganze Reihe von besonderen Flaschen aus unterschiedlichsten Regionen Italiens zusammengetragen. Es sollte eine denkwürdige Probe werden, bei der es derart zahlreiche große Flaschen gab, wie ich es noch nie erleben durfte.

Weiterlesen …